Freitag, 23. Mai 2014

...like it's your birthday.







Wie würdest du deinen Geburtstag beginnen? Also jetzt mal angenommen, er fällt auf einen arbeitsfreien Tag und du hättest ziemlich viel Zeit.










Würdest du den Wecker mal abstellen und ausschlafen?
Würdest du im Bett frühstücken und die Lieblingsserie dabei schauen?
Würdest du Croissants frühstücken statt Haferflocken?
Frische Erdbeeren statt gefrorene?
Würdest du mit einem großen Milchkaffee in den Tag starten oder mit dem guten Tee, der für normale (stressige) Tage doch irgendwie zu schade ist?
Würdest du lange duschen oder vielleicht sogar ein Bad nehmen?
Beim Anziehen durch deine Wohnung tanzen?
Die Lieblingsjeans anziehen und die schicken Schuhe, die sonst immer nur im Schrank stehen und gut aussehen?
Würdest du dein bestes Parfum benutzen und den schönsten Lippenstift?
Dinge, die du immer für besondere Anlässe aufhebst, weil sie sich für einen normalen Arbeitstag nicht lohnen?



Was würdest du an deinem Geburtstag morgens tun? Und wieso tust du das nicht auch an normalen Tagen? In abgespeckter Version vielleicht, den Wecker sollte man irgendwie ja doch stellen, aber vielleicht zur Abwechslung mal auf eine Uhrzeit, bei der man danach noch genug Zeit hat. Das Bad und die Lieblingsserie müssen vielleicht ausfallen, aber Zeit für ein ruhiges Frühstück und gute Musik sollte schon sein. Und auch die Lieblingsklamotten lohnen sich auch für einen „normalen“ Tag.

Denn ist nicht jeder Tag etwas Besonderes?

Genießt euer Wochenende und denkt morgen früh an die Geburtstags-Geschichte :)






0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was noch gesagt werden muss:

Copyright © 2014 leb doch mal - Ein Lifestyle Blog