Mittwoch, 14. Mai 2014

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte...

An Weiberfastnacht in Köln stand ich nichtsahnend in einer völlig überfüllten Kneipe an den Damentoiletten an, als die Frau hinter mir mich plötzlich ansprach... Sie fragte nach meinem Alter und erzählte dann aus ihrer Zeit als Mittzwanzigerin. Erzählte, was sie alles erlebt hat und was sie gerne erlebt hätte und sagte zum Schluss nur: "Du bist jung. Genieß es, die Zeit ist zu schnell vorbei." Die letzten Sätze haben mich damals schon zum Nachdenken gebracht, aber wie das an Karneval nunmal so ist, waren sie auch schnell in Vergessenheit geraten. 
Erst gerade eben habe ich mich an sie erinnert. Nämlich genau da, als ich den folgenden Text  einer alten Dame durch Zufall im Internet fand...



Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte,
im nächsten Leben würde ich versuchen, mehr Fehler zu machen.

Ich würde nicht so perfekt sein wollen,
ich würde mich mehr Entspannen.

Ich wäre ein bisschen verrückter, als ich es gewesen bin,
ich würde viel weniger Dinge so ernst nehmen.
Ich würde nicht so gesund leben.
Ich würde mehr riskieren,
würde mehr reisen,
Sonnenuntergänge betrachten,
mehr Bergsteigen,
mehr in Flüssen schwimmen.

Ich war einer dieser klugen Menschen,
die jede Minute ihres Lebens fruchtbar verbrachten;
freilich hatte ich auch Momente der Freude,
aber wenn ich noch einmal anfangen könnte,
würde ich versuchen, nur mehr gute Augenblicke zu haben.

Falls du es noch nicht weißt,
aus diesen besteht nämlich das Leben;
nur aus Augenblicken;
vergiß nicht den jetzigen.

Wenn ich noch einmal leben könnte,
würde ich von Frühlingsbeginn an
bis in den Spätherbst hinein barfuß gehen.
Und ich würde mehr mit Kindern spielen,
wenn ich das Leben noch vor mir hätte.

Aber sehen Sie...ich bin 85 Jahre alt
und ich weiß, daß ich bald sterben werde.

(Verfasser unbekannt)

Ich möchte in 60 Jahren nicht so reden müssen. Ich will einfach nicht.

[Den Text fand ich übrigens hier. Den Blog solltet ihr euch unbedingt näher angucken, ich bin schon stundenlang begeistert am stöbern (und krieg' leider auch schon wieder nichts anderes gebacken).]


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was noch gesagt werden muss:

Copyright © 2014 leb doch mal - Ein Lifestyle Blog